Gelesen im Dezember

Frohes Neues ihr Lieben! Ich hoffe, ihr habt die Feiertage gut überstanden und seid gesund und voller Tatendrang ins neue Jahr gestartet. Ich habe schon länger überlegen müssen, ob ich einen Leserückblick-Post für den Dezember schreibe. Gelesen habe ich nämlich nur wenig. So wenig, dass ich im letzten Monat des Jahres 2014 kein einziges Buch zu Ende gelesen habe.

Der Dezember war stressig, ich war krank und ich hatte – das gebe ich hier öffentlich zu – einfach keine große Lust zu lesen. Daher spare ich mir hier einfach eine Auflistung mit den Büchern, die ich gelesen habe. Auch ein Monats-Highlight (zumindest in Buchform) gibt es heute nicht für euch.

Gelesen

Ø gelesene Seiten pro Tag:         7 (29)

gelesene Seiten im August:         212 (867)

gelesene Bücher 2014:                 29 (29)

So wird der Januar

Ich bin mir sicher, dass ich im Januar wesentlich mehr Seiten lesen werde. Ich habe schon am zweiten Tag die 212 Seiten Marke geknackt. Die kleine Pause im Dezember hat nämlich dazu geführt, dass ich wieder unglaublich Lust habe, zu lesen. Auch ein paar Blog-Beiträge habe ich bereits für euch geplant.

Was waren eure Buch-Highlights im Dezember? Worauf freut ihr euch im Januar?
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s